Auswandern nach Uruguay Erfahrungsberichte und leben und arbeiten

Das Wetter in Atlántida
uruguay auswandern
auswandern uruguay
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay auswandern 2017
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay reisen
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay auswandern
uruguay auswandern
falls keine Navigationsleiste links angezeigt wird, bitte hier einmal anklicken >>>
Home Uruguay life, Leben Uruguay

Online seit 2016, auswandern nach Uruguay


Schön, das ihr meine Homepage gefunden habt!!! Uruguay Life bietet Infos, Erfahrungsberichte rund um Urugay, hauptsächlich aber der Bereich Montevideo, Canelones! Mit dem Norden des Landes werde ich mich später beschäftigen, da ich noch nicht dort war :-)
Auf dieser Seite möchte ich einmal aus meiner Sicht, das Land Uruguay näher vorstellen. Es gibt viele Menschen, die wissen gar nicht wo das Land liegt und andere möchten gern dorthin auswandern. All denen möchte ich meine Eindrücke aus ca. 8 Monaten Leben in Uruguay schildern. Selbstverständlich ist alles subjektiv, aber ich gebe mir alle Mühe, es so neutral, wie möglich zu schildern! Wenn ihr Fragen habt, schickt sie mir per Mail, ich werde versuchen alle zu beantworten!

Es handelt sich hierbei um eine private Webseite und alle Angaben sind ohne Gewähr :-)

Kapitel 1 uruguay auswandern arbeiten. Erfahrungsberichte



Unsere Einreise und erste Eindrücke
Ankunft in Montevideo:
Im Februar 2016 sind wir in Montevideo per Flugzeug eingetroffen und wurden dort feundlich von unserer Einwanderungshelferin am Flughafen empfangen. Wir sind dann mit Taxi in die Innenstadt gefahren, wo wir ein Apartement gemietet haben. Montevideo ist eine große Stadt, ca. 1,5 Mil. Einwohner und das merkt man, wenn man durch die Strassen geht. Der Uruguayer soll ja ein ruhiger gelassener Zeitgenosse sein und die Uhren gehen hier halt etwas langsamer, dies trifft aber nicht auf den Strassenverkehr zu, dort ist Hektik angesagt und jeder will der erste sein. Auf 2-spurigen Fahrbahnen wird einfach eine dritte Spur aufgemacht und wenn man dort nicht aufpasst, kann es schnell krachen :-(( Die Stadt ist seheneswert, aber nicht das, was wir wollen, wir möchten in einem kleine Ort
leben, allerdings für die Behördengänge ist Montevideo optimal! Mit einer Auswanderungshelferin an unserer Seite haben wir die Formalitäten sehr schnell erledigen können. Da kann sich so manche Behörde in Deutschland mal etwas abgucken, wie unkompliziert und strukturiert es schnell über die Bühne gehen kann. Nach vier Wochen hatten wir bererits alles erledigt, inkl. uruguayischen Führerschein!
Cedula für 2 Jahre (vorläufige Aufenthaltsgenehmigung). Krankenkasse etc.!!! Sicherlich gehört Uruguay nicht zu den Billigländern , nach Uruguay auswandern ist aber möglich! Wer hier so um die 1000,- EUR pro Monat hat, der kann hier einigermaßen leben. Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum und gehe in das Land deiner Träume... der Altag sieht bei uns z.Zt. folgendermaßen aus. Wir sind auf der Suche nach einer sinnvollen Beschäftigung :-), da ich Rentner bin, habe ich zu viel Freizeit, das ist nichts für mich :-( Ich bin noch auf der Suche nach einer Arbeitsstelle (Teilzeit) da ich Handwerker bin, halte ich es ohne Arbeit einfach nicht aus. Wir haben jetzt Winter und da ist es mit "am Strand liegen und baden" nicht so gut :-))
Aber mal schauen, vielleicht ergibt sich in den nächsten Wochen etwas. Bis dahin gehe ich Angeln, da verteibt die Zeit, mit oder ohne Fisch :-)

Uruguay auswandern Rentner
Thema: Strassenverkehr



Wer gern ein Auto fahren möchte, wird sehr schnell feststellen, dass die Autos hier
sehr,
sehr teuer sind, z.B. kostet ein gebrauchter Wagen, der in Deutschland auf den
Schrottplatz käme, hier noch ca. 3-5000 US$, da ist der Wahnsinn.
Ich bin selbst Schrauber und wollte mir einen Oldi kaufen, so ab Bj. 1970- 1979,
aber das ist alles Müll und nicht zu restaurieren, jedenfalls nicht für wenig Geld.
Also entweder neuen PKW kaufen oder Alternative Motorrad / öffentl. Bus :-)
Mit dem Bus ist es sehr preiswert.
Beispiel von Atlantida nach Montevideo (ca. 50 Km) 73 Pesos (2 EUR) und das für 1,5 Std Busfahrt
echt günstig :-)) auch Motorrad fahren ist günstig, Versicherung ist sehr güstig
und Anmeldung auch. Genaue Preise habe ich im Moment nicht!

ihr könnt auch gern Fragen und Anregungen etc. in unserem Blog veröffentlichen
uruguay reisen
Bewertungen zu uruguay-life.de
uruguay auswandern, Video über Uruguay von 3SAT, Doku 2015, sehr informativ!!! uruguay arbeiten

Video vom Supermarkt "Inglesa" Deutsche Woche, auf Bild klicken

uruguay arbeiten Uruguay, Auswandern

Auswandern nach Uruguay

Uruguay, Auswandern

leben in Uruguay Auswandern nach Uruguay,rentner Auswandern nach Uruguay rentner Auswandern nach Uruguay Auswandern nach Uruguay


auswandern-nach-uruguay



Live Music Uruguay

Infos unter:
uruguay-life

www.gratis-besucherzaehler.de

Schneller Webspace     Espacio web rápido


Uruguay auswandern Rentner, Leben uruguay Erfahrungsberichte
Uruguay Immobilien von privat!